Schreiben Sie eine neue Eintrag für das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.82.10.219.
Es könnte sein, dass Sie Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
441 Einträge
Merlin aus München schrieb am 12. Mai 2018 um 20:45:
Verehrte Frau Roos, ich bin ehrlich begeistert von Ihrem aktuellen Tun. Ich kenne sie von früher Kindheit her aus der Hitparade & Co. Aber war jetzt kein massiver Fan, wie viele hier. Aber als ich Sie jetzt nach Jahren bei Sing meinen Song sah, war ich echt beeindruckt! Richtig toll. Nicht nur Ihr Gesang, der mir sehr zusagte, nein, Ihre ganze Erscheinung ist wirklich super. Ihre Präsenz, Ihr sympathisches Wesen und dazu noch ein tolles Äußeres. Ich finde, und das sage ich neidlos als Frau, Sie sahen noch nie so toll aus. Respekt und weiter so!!!! Herzliche Grüße, Ihre Martina P.
Oliver aus Köln schrieb am 11. Mai 2018 um 21:12:
Ich freue mich so 😃- Mary hat es erneut in die Album-Charts geschafft: Platz 76 mit "ABENTEUER UNVERNUNFT" und Platz 92 mit der Doppel-CD "MARY " Herzlichen Glückwunsch und Liebe Grüße
Torsten. aus NRW schrieb am 11. Mai 2018 um 18:44:
Hallo Verehrte Mary Roos finde sie wirklich super toll. Ihre Musik ist einfach spitze da geht,die Post ab. Darf ich schreiben,das Sie immer noch wunderschön aussehen von Kopf Biss Fuß ein Augenschmaus. Ich Selber finde,auch,das Sie wunderschöne Füße haben. Von einer Skala Biss 10 gebe ich ihnen 20.
HaDi aus Lich schrieb am 9. Mai 2018 um 20:05:
"Sing meinen Song" "Through the eyes of a child" with tears in my eyes. Thank you for that emotional moment ! Kisses HaDi
Thomas aus Berlin schrieb am 9. Mai 2018 um 10:59:
Liebe Mary Roos, die neue CD ist echt der Hammer."Ab jetzt nur noch zugaben" war schon total gut gewesen und die Lieder berührten mich sehr. Jetzt freue ich mich riesig auf die Tournee von Ihnen. Finde es besonders Toll, dass Sie auch "Arizona Man" nochmals neu aufgenommen haben.Ich wünsche mir von Ihnen noch ganz viele Zugaben. Wünschen würde ich mir von Ihnen, dass Sie das Lied "Stein auf Stein" und "Steinalte Kinder" in Berlin im Admiralspalast singen.Ich freue mich riesig.Wünsche Ihnen bis dahin alles erdenkliche Gute.Mit lieben Grüßen Thomas
Frans Berkers aus Deventer - Niederlande schrieb am 8. Mai 2018 um 17:13:
Hallo Mary, habe g’rade die Doppel-CD von dir bekommen und finde sie wirklich Super...eine sehr gelungene Zusammenstellung mit vielen schönen Songs aus deiner langen Karriere. “Blauer Montag” endlich auf CD! Dieses Album wird meinen CDplayer nicht so schnell verlassen! Warte jetzt auf das neue Album “Abenteur Unvernunft” was schon sehr guten Kritiken bekommt...wie machst du das nur immer so aktuell zu sein und bleiben!!!? Du gehst wirklich auf den Spuren des Glücks....ein Titel den ich auch sehr liebe..... Die Karten für deine Shows in Essen und Köln sind vorige Woche gekommen....es dauert noch etwas, aber es wird sich bestimmt lohnen.... Toi Toi Toi....liebe Mary.....
Systemfan schrieb am 8. Mai 2018 um 13:02:
Interview 👎 gluecklicher Single 😌 LP (Hit fehlt 🎵)
Oliver aus Köln schrieb am 7. Mai 2018 um 16:42:
Liebe Mary, Danke für das klasse Album, es läuft bei mir fast ununterbrochen auf meinem MP3-Player.Kann mich gar nicht entscheiden, welches Lied mir am besten gefällt (vielleicht das von PE oder doch Bauch und Kopf oder Sekretärin Rita) - Freu mich auch über die Top 100 Platzierung in den Albumcharts - nächste Woche wirds bestimmt noch besser - hab wie schon so oft viel Freude mit Dir und Deinen Liedern - Danke dafür & Liebe Umarmung Oliver
Christin Pagels aus Rostock schrieb am 6. Mai 2018 um 10:06:
Hallo Marry, wir sehen uns in der ersten Reihe am 4.4.2019 in Rostock. Wir freuen und auf Dich. Lieben Gruß Christin
Barbara E. aus Hannover schrieb am 5. Mai 2018 um 07:48:
Von Donnerstag auf Freitag den Wecker auf Mitternacht gestellt ... „Abenteuer Unvernunft“ runtergeladen und sofort angehört ... seelig wieder eingeschlafen ... gestern müde, aber glücklich ins Büro gewankt ... DANKE Mary, dass es Dich gibt 😘
Monika K. aus Rhein-Kreis-Neuss schrieb am 26. April 2018 um 00:10:
Kleine Ergänzung: dass die Einträge auf Mary's Facebookseite positiv ausfallen, ist ja keine Überraschung. Aber dass Mary auf der Sing-meinen-Song-Seite quantitativ und qualitativ so abräumt, das ist einfach schön zu lesen! Tja, da geht eben eine wahre Künstlerin auf die Bühne, die immer intuitiv weiß, was sie da tun soll. Diese souveräne Selbstverständlichkeit, verschiedene Musikstile gekonnt zu interpretieren, und die Fähigkeit, schwächere Stellen in Komposition oder Text gesanglich aufzufangen, das hat mich schon oft beeindruckt. Manch stimmliche Klangnuance aus jungen Jahren mag vielleicht naturgemäß nicht mehr da sein, aber dafür sind andere dazu gekommen, die früher nicht möglich gewesen wären. Ach, ich drifte hier schon wieder ab. Ich freue mich auf die kommenden Folgen und weitere Überraschungen!
Monika K. aus Rhein-Kreis-Neuss schrieb am 24. April 2018 um 23:36:
Die erste Sing-meinen-Song-Folge ist gelaufen. Seit Monaten ganz gespannt und heute seit dem späten Nachmittag ganz aufgeregt, alles nur wegen Mary; unglaublich wie die ‚schrille Alte‘ einen musikalisch auf Trapp halten kann und man immer neugierig bleibt und sich fragt, was sie jetzt noch alles machen wird 🙂 . Mein Fazit in vier Punkten: 1. Die Staffel hat ganz enorme Anlaufschwierigkeiten. 2. Diese durchgängige, überschwängliche Lobhudelei geht mir auf den Zeiger und kommt selten glaubwürdig rüber. 3. Die erfolgreiche junge, deutsche Musik hat enorme Schwächen. Musikalisch fehlt mir der Spannungsaufbau, die Geschichte, die Dramatik, die Leidenschaft, die Präsenz, das in Erinnerung Bleibende, das Gesamtpaket. Auch wenn Textideen vereinzelt gut sind, ist vieles austauschbar, auch einige Interpreten bzw. Bands. 4. Auch wenn ich die L. Clio für vielversprechend halte, aber die drei ‚Alten‘ haben es heute retten müssen: Gold, Garvey, Roos. Haben sie auch getan und man sieht und hört, wer eine Stimme hat und gleichzeitig auch noch singen kann und dann auch noch eine Bühnenpräsenz hat. Ich bin davon überzeugt, dass Mary in jeder Folge das Beste aus den Titeln rausholen wird. /// Liebe Mary, Du würdest eine absolute Spinnerin sein, wenn Du auch nur ansatzweise den Gedanken spinnen würdest, dass man dich in der Musiklandschaft nicht mehr braucht!
Sandra aus Oldenburg schrieb am 24. April 2018 um 09:29:
Tolle neue Homepage, freue mich riesig auf das Album und die Tour .... aber .... GIBT ES GAR KEINE FERNSEHTERMINE????
Uwe Rischer aus Wetzlar schrieb am 21. April 2018 um 18:54:
Meine Frau und ich waren gestern in der Stadthalle Wetzlar und wir wollten uns herzlich für diesen genialen Abend bedanken. Wir haben schon lange nicht mehr so herzlich und viel gelacht, und dabei noch ihr wundervolle Stimme genossen. Vielen Dank
Gabi Schnitzler aus Schleiden schrieb am 19. April 2018 um 20:36:
Jawohl liebe Mary, ich habe es getan! Und zwar sofort nach Freischaltung Deiner schönen neuen Seite und der Bekanntgabe Deiner geplanten Tour ein Ticket geordert! Reihe 3 mittig in der Kölner Lanxess-Arena! Wir kriegen Deutschlands größte Konzerthalle schon voll😉!! Ich freue mich riesig! Davor kommt aber noch ein Besuch bei "Nutten, Koks ... " Anfang September in Euskirchen (zum 3. Mal). Auch deine kleine Tour im Rahmen Deiner Albumveröffentlichung "Denk was Du willst" im Kölner Gloria-Theater habe ich sehr genossen. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und jubele im stillen Kämmerlein vor Vorfreude. Liebe Grüße aus der Eifel Gabi.
SuSa schrieb am 18. April 2018 um 21:32:
Bei dir ist ja mächtig was los, liebe Mary. Da kommen wir ja gar nicht mit den Glückwünschen hinterher: Deine Teilnahme bei "Sing meinen Song", die Ankündigung des neuen Albums, die dritte Auszeichnung für die wunderbare Show "Nutten, Koks und frische Erdbeeren" und als Krönung deine Solo-Tour. Wir wünschen dir von Herzen, dass diese Highlights für dich von Erfolg gekrönt sind, denn hinter all diesen schönen Dingen steckt sicher für dich eine Menge Arbeit. Du bereitest mit deinem Tun, den Menschen immer wieder so viel Freude. Ganz liebe Grüsse von SuSa.
Monika K. aus Rhein-Kreis-Neuss schrieb am 18. April 2018 um 00:15:
Sag mal Mary, kannst Du das wirklich verantworten, dass ich heute Nacht wegen akutem Sauerstoffmangel schlecht schlafen werde? Wie kannst Du denn nur diese Fotos so frontal als Homepage-Intro platzieren? Wie soll man diesem dynamischen Auftritt standhalten, wenn einem der Atem stockt, wenn man sich an der Schnapp-Atmung fast verschluckt und droht, mit Luftnot kollabierend vom Stuhl zu kippen? Puh, also nee, das verkraftet man in meinem Alter nicht so leicht 😃 . An einem Tag möchte man dir am liebsten schnell ein Paar Pantoffel nach Stuttgart bringen, am nächsten Tag haust du einen mit diesen faszinierenden Fotos um, dass man selbst aus den Latschen kippt. // Aber im Ernst, das sind mal wieder unglaublich schöne Aufnahmen von Dir. Und deine enorme Ausdauer, so viele Auftritte überall in Deutschland in diesem manchmal sehr engen Zeitkorsett zu bewältigen und dabei immer eine professionelle, herzliche und authentische Präsenz abzuliefern, das ist bewundernswert. Und das ist gleichzeitig das, was ich in meinem Alter grummelnd verkraften muss, denn diese Ausdauer hätte ich nicht 🙂 . Ich hoffe, es wird dir nicht zu viel. Nutten, Koks … kaum vorbei und gleich diese Mega-Tour in nicht gerade kleinen Hallen. Ich freue mich zwar wirklich sehr für dich und gönne es dir von Herzen, dass die verdienten Lorbeeren so auf dich niederregnen, aber ich wünsche dir auch intensiv erlebte Ruhephasen. Und mir gleich einen guten Schlaf! Übrigens: wenn die Erdbeersaison in Duisburg endet, reicht mir die Reihe 9 (oder war es Reihe 10?), aber nächstes Jahr in Düsseldorf, muss es einfach ein Platz mittig in Reihe 1 sein! Gebucht und Daumen hoch, Mary! Liebe Grüße, Monika
ULRIKE SCHMITZ ( PORTEN ) aus 47807 KREFELD schrieb am 13. April 2018 um 15:22:
HALLO MARY ROOS ! MEINE TOCHTER NADINE HAT MICH UEBERRASCHT UND ZWEI EINTRITTSKARTEN FÜR DIE SHOW AM MONTAG DEN 03.09.18 IM KREFELDER SEIDENWEBERHAUS ERGATTERT . ICH FREUE MICH BESONDERS . VOR CA. 32 JAHREN DURFTE ICH SIE IN DER GARDEROBEROBE KURZ SPTRECHEN. SIE HATTEN EINEN TOLLEN AUFTRITT AUF EINER PS AUSLOSUNG VON DER SPARKASSE IN ? . VIELEICHT TREFFEN WIR UNS MAL WIEDER. ICH WOHNE HIER IN KREFELD-FISCHELN . WEITERHIN WÜNSCHE ICH IHNEN UND WOLFGANG TREPPER VIEL ERFOLG AUF DER TOUR . MFG ULRIKE SCHMITZ FAX . : 02151 / 3667375 HANDY : 01785269070
Hildegard D. aus Wuppertal schrieb am 11. April 2018 um 13:14:
Halli hallo gerade habe ich noch eine der letzten zwei Karten für Nutten.... in der Wuppertaler Stadthalle bekommen für den 26.04.18. ich werde mit meiner Freundin dort sein. Da ich mit Ihnen "groß" geworden bin kenne ich auch alle Lieder, alle Wehwehchen und was es noch so gibt. Ich fand es immer Klasse. Ich war mit einem "Schlagerfuzzi"(Ted Power in Wuppertal sehr bekannt und beliebt) verheirtatet, der leider 2010 verstorben ist. Da wir viele Konzerte, Veranstaltungen und Benefizveranstaltungen in Eigenregie durchgeführt haben hatten wir auch einmal Ihre Schwester Tina Yorck verpflichtet. Das war ein richtig schöner Abend und wir hatten alle viel Spass. Auch Ulla Norden, Jürgen Drews oder Peter Sebastian warenu.a. unsere Gäste. Da mein Mann auch Radiomoderator war hatten wir z.b. auch Andrea Berg interviewt als sie noch ganz unbekannt war. Das wollte ich immer schon einmall schreiben. Vielleicht können wir uns ja mal ganz kurz in Wuppertal in der Stadthalle treffen und guten Tag sagen. Das wäre ganz toll. Bis dahin alles Liebe und Gute und keinen grippalen Infekt. Ihre Hildegard Daum
Frans Berkers aus Deventer - Niederlande schrieb am 10. April 2018 um 13:16:
Endlich, endlich, endlich bekommt Mary ihre eigene Tour, solo auf der Bühne...und Mary wird das sicherlich bewältigen denn sie ist ja ein Profi durch und durch. Das heisst natürlich nicht das man nicht unsicher sein kann über was da auf einem zu kommt....aber Mary besitzt genügend Improvisationstalent um das zu können! Wir die Fans drücken ihr die Daumen und helfen ihr wo es geht....es soll ein Knaller werden! Hab mich sofort beim Ticketalarm angemeldet damit wir als erste Bescheid kriegen wenn der Kartvorverkauf startet. MARY NIMM DIR ZEIT ALLES ZUSAMMEN ZU STELLEN, es muss in erster Linie DICH getallen was du da auf der Bühne machst und es muss sich gut anfühlen....damit du es auch gut ‘rüber bringen kannst ❤️❤️❤️??? TOI TOI TOI